Gemeindegründung

Von Anfang an haben wir die Vision einfache, organische Gemeinden zu gründen. Eine Gemeinde trifft sich schon regelmäßig und wir sehnen uns nach Multiplikation in der Stadt.

Organische Gemeinden - das ist eine kleine Gruppe von Menschen, die einen missionarischen Lebensstil leben wollen. Der Schwerpunkt liegt mehr auf Beziehungen als auf dem Programm.
Unter der Woche trifft man sich zu zweit, um für einander zu beten und in Jüngerschaft zu wachsen.

Wir glauben, dass diese Gemeindeform für unsere postmoderne Generation sehr relevant ist und einen Einfluss haben auf die Gesellschaft haben wird, in der wir leben.

Mutter-Kind Gruppe

Was Kindern gefällt erfreut auch meist die Eltern. Deshalb treffen wir uns jeden Mittwoch zum gemeinsamen Singen, Spielen und Frühstücken.

Willkommen sind Eltern mit Kleinkindern.

Kirche im Center

KiC - das ist Kirche in einem Hamburger Einkaufszentrum.

"ein Laden der Liebe verschenkt"

Für Kinder zwischen 6 und 12 Jahren wird dort dreimal die Woche ein Spieltreff angeboten. Die meisten Kinder kommen aus dem Mittleren Osten oder anderen Teilen der Welt. Da ihre Familien oft zerbrochen sind, geben wir ihnen hier die Chance Gottes Liebe kennen zu lernen.

Für unsere viele internationale Teams ist dieser Spieltreff ein beliebter Einsatzort.

Seminare und Workshops

Gerne dienen wir mit unserer Erfahrung und unserem Wissen. Auf Anfrage bieten wir Workshops zu "Gottes Stimme hören" in Jugendkreisen, Inputs auf Freizeiten, Bibelseminare und vieles mehr. Bei Interesse kontaktiere uns einfach.

Beliebte Themen sind:

  • Gottes Stimme hören
  • Heiliger Geist
  • Evangelisation
  • Gemeindegründung
  • Vaterherz Gottes
  • Identität